WinMOD-Systemsoftware vereint das Engineering, die Simulation in Echtzeit und das Bedienen und Beobachten in einem Projekt

WinMOD-Systemvoraussetzungen

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Intel® Core™ i7 der aktuellen Generation ab 3,5 GHz oder eine entsprechende XEON CPU
  • Eine Grafikkarte mit 3D-Beschleunigung, DirectX Unterstützung und dediziertem VRAM (empfohlen sind Karten der aktuellen NVIDIA Geforce Serien ab GeForce GT 710).
  • mindestens 8GB Arbeitsspeicher
  • mindestens 2GB Festplattenspeicher
  • Bitte eingeschränkte Freigaben bei ausgewählten WinMOD-Konfigurationen beachten! Bitte kontaktieren Sie dazu unseren WinMOD-Support.

Betriebssysteme

WinMOD-Systeme werden mit den neusten Windows Updates getestet, bei Bedarf angepasst und freigeben. Kompatibilität für alte Sicherheitsupdates können wir nicht immer wahren. Installieren Sie deshalb immer die neusten Sicherheitsupdates.

  • Windows 11 64-Bit, 21H2 (einige Hilfsprogramme erfordern .NET Framework V4.7)
  • Windows 10 32-Bit und 64-Bit, von 1607 („Anniversary Update“) bis 21H2 (einige Hilfsprogramme erfordern .NET Framework V4.7)
  • Windows 8.1 32-Bit und 64-Bit (einige Hilfsprogramme erfordern .NET Framework V4.7)
  • Windows 7 SP1 32-Bit und 64-Bit (einige Hilfsprogramme erfordern .NET Framework V4.7)