WinMOD-Trainings sind individuell

Leistungen

Nachfolgend möchten wir Sie gern über die von uns angebotenen Leistungen informieren. Sehr gern stehen wir Ihnen hier beratend zur Verfügung.

 

Workshop

WinMOD wird weltweit in vielen verschiedenen technologischen Bereichen, in Kombination mit den unterschiedlichsten Automatisierungssystemen für Anwendungen wie Softwaretest, virtuelle Inbetriebnahme und Training an Automatisierungssystemen eingesetzt.

Die inzwischen 20-jährige Erfolgsgeschichte von WinMOD basiert auf einer völlig eigenständigen Systementwicklung, woraus sehr effektive Methoden für die Erstellung und Anwendung von Echtzeitsimulationen resultieren.

Sehr gern stellen wir Ihnen unser WinMOD-System im Rahmen eines individuellen Remote Workshops über das Internet vor, in dem dann die wichtigsten Systemeigenschaften und Workflows erläutert werden aber auch die Fragen hinsichtlich Automatisierungssystem, Technologien, Use Case und Nutzungen.

Ein Workshop bei Ihnen im Unternehmen ist nach vereinbarten Inhalten und Nutzungszielen auch möglich. In diesem Workshop würde es dann um Themen wie Engineering Prozesse, Datenakquise, Nutzungsprozesse und Projektbeispiele gehen.

 

Training

Training anhand von IQU-Projekten (Information/Qualification/Utilisation):

Die WinMOD-Trainings sind individuell zu der WinMOD-Systemsoftware und zu den WinMOD-Systemmodulen mit IQU-Projekten und IQU-Lizenz durchführbar. Ein Trainingssupport unterstützt Sie bei der Durchführung der IQU-Projekte.

Training anhand von indivduellen firmenspezifischen Trainingspaketen:

Das WinMOD-System ist einfach zu bedienen und lässt sich schnell und intuitiv erlernen. Der schnelle erfolgreiche Einstieg erfordert jedoch effiziente Konzepte, Vorgehensweisen und Arbeitsabläufe. Diese werden in WinMOD-Trainings vermittelt, an Beispielprojekten in 2 Tagen, oder darüber hinaus mit Bezug zu Kundenprojekten an 3 Tagen.

Die Trainingskonzepte werden individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt und werden in unserem Unternehmen beziehungsweise in Ausnahmefällen auch bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt.

Die Trainings finden in sehr kleinen Gruppen (maximal 3 Teilnehmer) statt, sind praxisorientiert aufgebaut und ermöglichen eine schnelle Umsetzung und Anwendung des Erlernten. Nach nur 2-3 Tagen Training sind Teilnehmer auch ohne Vorkenntnisse in der Lage WinMOD-Projekte selbständig in einem WinMOD-System aufzubauen und zu bearbeiten.

Leistungsspektrum von WinMOD-Trainings:

  • Engineering-Workflow VIBN (virtuelle Inbetriebnahme)
  • Engineering-Workflow Digitaler Zwilling
  • Anbindung von Automatisierungssystemen durch WinMOD-Konfigurationen
  • WinMOD Basics: Signal- und Operandenhandling
  • Konfiguration von WinMOD-Simulationen und WinMOD-Komponenten
  • branchenspezifische Simulationstechniken
  • WinMOD-Projektorganisation
  • Engineering-Workflow auf Basis von 3D-CAD Daten
  • WinMOD-Verhaltensmodell: Virtuelle Geräte auf Basis der WinMOD-Bibliotheken
  • WinMOD-SIMLINE: 3D-Materialfluss Simulation z.B. für Intralogistik, Automotive, Fertigung, Montage, Maschinenbau

 

Projektsupport

Für den Start in das erste WinMOD-Projekt bieten wir Ihnen Unterstützung im Rahmen unseres WinMOD-Projektsupports  an. Konzepte zur Projektabwicklung begleiten den WinMOD-Projektsupport. Die Vermittlung von bewährten Komponenten aus den OCA-Bibliotheken sind auch Bestandteil des WinMOD-Projektsupports. Notwendige technische Vorraussetzung ist eine auf dem WinMOD-PC verfügbare Internetverbindung und das WinMOD-Support Tool.

Termine für die Durchführung des WinMOD-Projektsupports werden individuell zwischen Ihnen und Mewes & Partner abgestimmt.

 

Engineering

Das WinMOD-Engineering beinhaltet die Vorbereitung und den Test von firmenspezifischen Verhaltensmodellen, Prozess-Komponenten und WinMOD-SIMLINE Komponenten. Desweiteren die Bearbeitung von Technikumsprojekten, die firmenspezifische Technologien und Geräte in einem Projekt zusammenfassen.

  • Das Technikumsprojekt wird genutzt zum Test von Verhaltensmodellen, von Softwarebausteinen in Verbindung mit Basistechnologien und zur Qualifizierung von Instandhaltern.
  • Als Benchmark für Design und Inhalte der WinMOD-Projekte von Lieferanten.
  • Für die Bearbeitung von Teilprojekten und Beratung bei der virtuellen Inbetriebnahme (VIBN).

Für das Engineering zur teilweisen oder kompletten Erstellung Ihrer WinMOD-Simulationsprojekte bieten wir Ihnen unsere qualifizierten WinMOD-Engineeringleistungen an.

Ein Angebot erstellen wir Ihnen gern nach erfolgter Abstimmung.

 

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Eigene Projekte:

  • Die Innovationskerne der WinMOD-Systemplattform führen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung.
  • Die Ergebnisse sind neue Produkte oder Verbesserungen bestehender Produkte.

Kooperationsprojekte:

  • Spezifische Entwicklungen zur Industrie 4.0 werden hier vorangetrieben.

Bachelor- und Masterarbeiten:

  • Beratung und Unterstützung bei anderen Firmen.
  • Themenstellung und Bearbeitung bei Mewes & Partner.