WinMOD Lösungen für die virtuelle Inbetriebnahme

Einsatz von WinMOD-Systemen

Mit den WinMOD-Systemen und den integrierten WinMOD-Projekten entstehen die Lösungen, die für die geplanten Nutzungsziele notwendig sind.

Die Simulationssoftware WinMOD bietet mit den WinMOD-Systemen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Branche und Ihre Technologie. Die Simulationstiefe und Testtiefe wird von Automatisationsingenieuren gemeinsam mit dem Auftraggeber ausgewählt.

Die Nutzung reicht vom einfachen Softwaretest mit manipulierten Ein- und Ausgangssignalen bis zur virtuellen Inbetriebnahme. Eine rationelle Virtualisierung für die virtuelle Inbetriebnahme wird durch die WinMOD-EngineeringAssistenz unterstützt. Für die Virtualisierung spezieller Technologien werden nachfolgend besonders unterstützende Technologien beschrieben.

Von besonderem Wert ist die Kombinierbarkeit der Technologie zu einer virtuellen Produktionsanlage mit einer gemeinsamen Nutzung. Die klassische Trennung von Fabrik Automation und Prozess Automation ist damit aufgehoben. Daraus entstehen Synergien für die gesamte Projektabwicklung.