Engineering

Das WinMOD-Engineering beinhaltet die Vorbereitung und den Test von firmenspezifischen Verhaltensmodellen, Prozess-Komponenten und WinMOD-SIMLINE Komponenten. Desweiteren die Bearbeitung von Technikumsprojekten, die firmenspezifische Technologien und Geräte in einem Projekt zusammenfassen.

  • Das Technikumsprojekt wird genutzt zum Test von Verhaltensmodellen, von Softwarebausteinen in Verbindung mit Basistechnologien und zur Qualifizierung von Instandhaltern.
  • Als Benchmark für Design und Inhalte der WinMOD-Projekte von Lieferanten.
  • Für die Bearbeitung von Teilprojekten und Beratung bei der virtuellen Inbetriebnahme (VIBN).

Für das Engineering zur teilweisen oder kompletten Erstellung Ihrer WinMOD-Simulationsprojekte bieten wir Ihnen unsere qualifizierten WinMOD-Engineeringleistungen an.

Ein Angebot erstellen wir Ihnen gern nach erfolgter Abstimmung.