3D-Umgebung für die Echtzeitsimulation von fördertechnischen Anlagen, Handlingsprozessen und der Echtzeitvisualisierung

WinMOD-SIMLINE

Die Virtuelle Inbetriebnahme wird zum festen Bestandteil der Planungs-, Engineering- und Realisierungsprozesse bei der Fabrikautomation. WinMOD ist dafür seit vielen Jahren die anerkannte Systemplattform. Um den besonderen Anforderungen bei der Automation in der Fertigungs- und Fördertechnik zu entsprechen, wurde WinMOD-SIMLINE entwickelt.

Das WinMOD-SIMLINE Softwarepaket ist eine Erweiterung zur WinMOD-Systemsoftware. Den Kern bildet eine 3D-Umgebung für die Echtzeitsimulation von fördertechnischen Anlagen, Handlings-prozessen und der Echtzeitvisualisierung von Maschinenabläufen mittels vorhandener CAD-Daten. Ein vielseitiges Engineering-System ermöglicht es, alle Aspekte der jeweiligen Anforderung schnell und effizient zu realisieren und zu kombinieren.

Fähigkeiten von WinMOD-SIMLINE (Auszug):

  • umfangreiche WinMOD-SIMLINE Bibliotheken für verschiedene Fördertechniksysteme (z.B. Palettenfördertechnik, Lagersysteme)
  • 3D-Editor WinMOD-SIMLINE Assistant zur Integration von kundenspezifischen CAD-Daten
  • WinMOD-SIMLINE Layouter zur effizienten tabellarischen Erstellung von großen komplexen Förderanlagen
  • hochoptimierte Kommunikation mit der WinMOD-Systemsoftware
  • automatisierte Generierungen aller für die Automation nötigen Anlagensignale (z.B. Lichtschranken, Geschwindigkeiten)
  • Feintuning von Anlagenparametern (z.B. Sensorausrichtung) direkt im laufenden Betrieb (Run-Modus).
  • geometriegenaue Echtzeiterfassung von Bauteilen und Fördergütern mit WinMOD-SIMLINE Sensoren
  • 3D-Echtzeitkollision für Stau- und Stapelprozesse
  • als 32 und 64bit-Version verfügbar (letzteres ermöglicht Nutzung großer CAD-Datenmengen)

Informationen zur aktuellen Version:

Informationen zur aktuellen Version der WinMOD-SIMLINE Software erhalten Sie unter dem Menüpunkt Aktuelles. Für weitere Informationen zur WinMOD-SIMLINE  Software steht Ihnen gern unser WinMOD-Team zur Verfügung.